Anti-Stress-Yoga: für mehr Entspannung im Alltag

Anti-Stress-Yoga: für mehr Entspannung im Alltag
Yoga kann bekanntermaßen viele verschiedene Effekte auslösen, das ist ganz von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Einer der Effekte, die dem Yoga immer wieder nachgesagt wird, ist das Finden der inneren Ruhe, Abwerfen von unnötigem mentalen Ballast und damit auch eine Befreiung vom Stress. Wer sich aufgrund der Arbeit, seines Privatlebens oder wegen besonderer Umstände besonders ...

Was ist Tulayoga?

Was ist Tulayoga?
Tulayoga wurde vom Engländer Louka Leppard erfunden. Es handelt sich hierbei um eine partnerschaftliche Arbeit, die eine entspannende Massage am Boden und intensiven Körpereinsatz kombiniert. Letzteres umfasst ein Schweben auf den Händen und Füßen, um den Körper auszubalancieren. Dabei ist eine möglichst perfekte Körperhaltung sehr wichtig. Doch es erfordert auch Vertrauen, Hingabe und ein Loslassen. ...

Stand-up Paddle Yoga

Stand-up Paddle Yoga
Stand-up Paddle Yoga (Kurzform: SUP Yoga) wird immer beliebter. Ein Board wird hierbei zur schwimmenden Yogamatte. Bei jeder Übung musst Du die Balance des Boards halten, wodurch jeder Muskel im Körper effektiv beansprucht und trainiert wird. Nimm obendrein noch die benötigten Paddel und erlebe den Flow auf dem Wasser. Damit tust Du Deinem Körper und ...

Was ist Yogilates?

Was ist Yogilates?
Bei Yogilates handelt es sich, wie der Name bereits verrät, um eine Kombination aus Yoga und Pilates. Zum Einsatz kommen körper- und mentalorientierte Übungen, die zu einem ganzheitlichen Ansatz verbunden werden. Das Ziel der Yoga-Übungen besteht in einer Entspannung, Stärkung der Ausdauer und des Kreislaufs sowie einer Anregung der Durchblutung. Im folgenden Ratgeber erfährst Du, ...

Nivata-Yoga – die Praxis der (bewegenden) Stille

Nivata-Yoga - die Praxis der (bewegenden) Stille
Das Nivata-Yoga ist eine besondere Form vom Yoga. Wie das Wort bereits verdeutlicht, geht es dabei vorwiegend um die Stille und wie diese in einer so hektischen Zeit wie unserer gefunden wird. Das Snaskrit „nivata“ bedeutet wortwörtlich übersetzt deshalb auch „Stille“. Immer wieder wird diese Praxis auch mit Stärke und Willen assoziiert, so beispielsweise für ...

Acroyoga im Trend

Acroyoga im Trend
Acroyoga wird immer beliebter. Hierbei wird die spirituelle Ebene des Yoga mit der faszinierenden Kreativität der Akrobatik verbunden. Es wird gemeinschaftlich praktiziert. Die möglichen Vorteile sind sowohl in physischer als auch psychischer Hinsicht zahlreich und vielfältig. Im folgenden Artikel wird alles Wissenswerte rund um das Acroyoga erläutert: Was ist es genau, wie funktioniert es, was ...

Was ist Hormonyoga?

Was ist Hormonyoga?
Hormonyoga, das von der Brasilianerin Rodrigues konzipiert wurde, soll es möglich machen, gegen hormonelle Probleme wie Wechseljahresbeschwerden, Stress, Kopfschmerzen, Menstruationsschmerzen oder schlechte Haut anzukämpfen. Durch die Kombination aus entsprechenden Körper- und Atemübungen sollen die für die Bildung von Hormonen verantwortlichen Drüsen wie die Eierstöcke stimuliert und deren Hormonproduktion somit reguliert werden. Wie Hormon Yoga genau ...

Yesudian Yoga: sanfte Yogapraxis erleben

Yesudian Yoga: sanfte Yogapraxis erleben
Das Yesudian Yoga ist nach dem Begründer dieser Yoga-Richtung benannt. Selvarajan Yesudian lebte zwischen 1916 und 1998. Er stammt aus Südindien, lebte und lehrte aber in der Schweiz. Er kam durch eigene Erfahrungen zum Yoga, da er erlebte, wie die uralte Tradition seinen kranken Körper als Kind wieder zur Gesundheit führte. Hier erfährst Du, was ...

Pratyahara: das fünfte Glied im Raja Yoga

Pratyahara: das fünfte Glied im Raja Yoga
Pratyahara: das fünfte Glied im Raja Yoga Für Menschen, die sich mit Yoga noch nicht grundlegend beschäftigt haben, besteht Yogapraxis vor allem aus Körperübungen, den Asanas. Doch Yoga ist natürlich viel mehr, wie jeder erkennt, der sich mit der Jahrtausende alten Tradition näher beschäftigt. Dass Yoga Körper, Geist und Seele gleichermaßen erfasst, wird beim Raja ...

Satyananda Yoga: Die spezielle Praxis von Sri Paramahamsa Satyananda Saraswati

Satyananda Yoga: Die spezielle Praxis von Sri Paramahamsa Satyananda Saraswati
Einer der großen Yoga-Meister der jüngeren Vergangenheit, Sri Paramahamsa Satyananda Saraswati, hat mit seiner eigenen Praxis eine spezielle Praxis entwickelt, welche verschiedene Lehren in sich vereint. Dieses System verfolgt das Ziel, einen Einklang zwischen dem Geist, der Emotion und der Handlung zu erreichen, damit der Mensch selbst in einer besseren Harmonie mit sich selbst leben ...