Allgemein

AllgemeinMeditationYoga

Der positive Einfluss von Yoga auf Dein Immunsystem

Ständig müde, angeschlagen, von Erkältungen geplagt und antriebslos… Kennst Du das auch? Dahinter steckt oft ein schlecht funktionierendes Immunsystem. Der tägliche Alltagsstress, mangelnde Bewegung oder die falsche Ernährung sind alles andere als gesund und können Deine Abwehrkräfte schrumpfen lassen. Sind Körper und Geist des Menschen aber im Reinen, wirkt sich das auch positiv auf das Immunsystem aus. Yoga entfaltet seine Wirkung auf den gesamten Körper und hilft Dir dabei Dich von innen heraus zu stärken. In unserem Artikel erfährst Du, …

weiterlesen
AllgemeinPilatesYogaYoga Hilfsmittel

Yoga Schaukel für schwereloses Yoga

Fitness Training, Akrobatik, Entspannung und Spaß – das alles bietet Aerial Yoga in einer Yoga Schaukel oder einem Aerial Yoga Tuch. Das ganzheitliche Training ist ein mittlerweile ein sehr beliebter Yoga Stil für geübte Luftakrobaten und die es noch werden wollen. Viele Yoga Studios bieten Fitness Training mit dem speziellen Aerial Yoga Tuch, das locker von der Decke baumelt, an. Das passende Zubehör zum Praktizieren von Aerial Yoga gibt es bei yogabox zum günstigen Preis. Was ist eine Yoga Schaukel? …

weiterlesen
Nadi Shodhana Pranayama - eine der wichtigsten Atemübungen
AllgemeinArmgestützte Yoga HaltungenPranayamaYogaYogaübungen

Shitali Pranayama Kühlung im Atem entdecken

Shitali Pranayama ist eine von vielen Atemübungen, die uns das Yoga schenkt. Sie wird zu den grundlegenden Pranayama-Varianten gezählt, die unter der Bezeichnung Mahakumbhakas bekannt sind. “Pranayama” ist Dir als Begriff sicher bekannt. Er verbindet “Prana”, die Lebensenergie, mit “Ayama”, der Kontrolle. Wenn wir den Atem führen, ist Lebensenergie kontrollierbar. Wir beeinflussen, wann wir einatmen, den Atem anhalten und wieder ausatmen. Wir beeinflussen aber auch, in welche Körperregionen wir unseren Atem schicken. Hier erfährst Du, wie Shitali Pranayama wirkt, wie …

weiterlesen
Nivata-Yoga - die Praxis der (bewegenden) Stille
AllgemeinMeditationNewsYoga

Ahimsa – was ist das und was hat es mit Yoga zu tun?

Wer nach Ahimsa Leben will, verschreibt sich einer respektvollen und friedlichen Lebensweise und strebt Gewaltlosigkeit in allen Lebensbereichen an. Es ist eines der höchsten Ziele, die sich ein Yogi setzt. In unserem Artikel erfährst Du was Ahimsa bedeutet, wofür es steht, was es mit Mahatma Gandhi zu tun hat und welche Bedeutung es für Yoga und Meditation hat. Was heißt Ahimsa? Ahimsa zählt zur Yama Sittenlehre die sich in 5 Stufen unterteilt. Es ist das erste der 5 Yamas. Aus …

weiterlesen
AllgemeinMeditationNewsYoga

Was bedeutet Namasté und was hat es mit Meditation und Yoga zu tun?

Erklingt das wohlklingende “Namasté”, erscheint wohl bei jedem vor dem inneren Auge sofort ein Yogi mit den typisch gefalteten Händen vor dem Herz. Kaum ein Wort steht sinnbildlich mehr für die Lehre des Yoga. Es ist die traditionelle, sehr respektvolle Begrüßung in Indien und weiteren hinduistisch geprägten Ländern. Hinter der respektvollen Geste steckt aber weit mehr als eine Begrüßung und Verabschiedung. Denn dadurch zollen wir dem Göttlichen Respekt, das wir alle in uns tragen. In unserem Artikel erfährst Du woher …

weiterlesen
AllgemeinYoga

Yoga als Karrierechance – in nur 3 Schritten zum Yoga Lehrer!

Yoga ist voll im Trend – immer mehr Menschen hierzulande können sich für Yoga begeistern. Die Gründe für die gestiegene Nachfrage liegen dabei klar auf der Hand. Denn Yoga ist nicht nur ein überaus vielseitiges Training, sondern ermöglicht es Stress abzubauen und die innere Balance wieder herzustellen. So verwundert es nicht, dass zahlreiche Yoga-Kurse ausgebucht sind. Ebenso verhält es sich mit Online-Kursen zum Yoga-Training. Yoga Trainer werden demnach händeringend gesucht, so dass sich derzeit großartige Chancen für fortgeschrittene Yoga-Experten ergeben. …

weiterlesen
AllgemeinYoga

Selbstvertrauen mit Yoga

So stärkst Du Dein Selbstvertrauen mit Yoga Dir fehlt Selbstvertrauen? Du wünschst Dir mehr Selbstwertgefühl? Yoga könnte Dein persönlicher Schlüssel zum Glück sein. Denn indem man sich intensiv mit sich und seinem Körper beschäftigt, stärkt man Muskeln, findet zur inneren Ruhe und gewinnt Selbstbewusstsein. In unserem Artikel verraten wir Dir warum vielen im Leben Selbstbewusstsein fehlt und wie Du Selbstvertrauen durch gezielte Übungen aus dem Yoga erlangst. Mangelndes Selbstvertrauen raubt unsere Kraft Versagensängste vor Bewerbungsgesprächen, Schweißausbrüche bei Präsentationen oder wichtigen …

weiterlesen
AllgemeinMeditationYoga

Mudra

Mudra, auch als Finger Yoga bekannt, ist eine der ganz zentralen Übungen im Yoga. Denn die speziellen Gesten, die mit Händen und Fingern dargestellt werden, symbolisieren in sehr besonderer Weise die vollkommene Verbundenheit von Körper und Geist. Und während dieser Zusammenführung beider Elemente werden im Einklang mit dem gesamten Kosmos alle Dinge losgelassen, die wir nicht mehr benötigen. Danach ist der Geist wie erfrischt und mit voller Konzentration bereit für die Aufnahme von ganz neuen Energien und Eindrücken. Tiefe Entspannung breitet sich im ganzen Körper aus. In dieser Asana lernst Du deshalb nicht nur den Körper ganz loszulassen – sondern vor allem auch auf geistiger Ebene.

weiterlesen
Die Einheit von Körper, Geist und Seele
AllgemeinYoga

Sattva – das Prinzip der Yoga-Küche

Als Yogi merkt man schnell, dass ein freier Geist und gesunder Körper nicht nur durch das fleißige Üben von Asanas entsteht. Unsere Ernährungsweise hat großen Einfluss auf unser Körpergefühl, unsere Psyche und Seele. Ernähren wir uns unachtsam und haben oft Fast Food oder verarbeitete Gerichte auf dem Teller merken wir schnell, dass sich der Körper gar nicht darüber freut. Essen wir bewusst und ausgewogen fühlen wir uns leicht und unterstützen ein gesundes Körpergefühl und einen ruhigen Geist.

weiterlesen
Das Upavesasana - Die Hocke als Alltagshaltung und Beginner-Pose
AllgemeinYoga

Yoga Training Zuhause

Unser Tipp: Diese Yoga-Zubehör Grundausstattung brauchst du für Dein Yoga Workout daheim Yoga hält den Körper fit und sorgt bei immer mehr Menschen für Entspannung und Ruhe im Alltag. Das Schöne ist, dass die Yoga Übungen flexibel an verschiedenen Orten praktiziert werden können. Es ist nicht unbedingt nötig einen Yogakurs in einem Studio zu besuchen. Wenn Du Deine Asanas und Meditation in Ruhe in den eigenen vier Wänden üben möchtest, benötigst Du aber die richtige Ausstattung. Denn anders als in …

weiterlesen
Yoga und Ernährung
AllgemeinYogaYoga VorbeugenYogaübungen

Abnehmen mit Yoga – so purzeln die Pfunde mit einem Yoga-Training!

Die meisten Menschen bringen Yoga ausschließlich mit Entspannungsübungen in Verbindung. Doch weit gefehlt! Mit Yoga-Übungen gelingt es nicht nur für mehr Flexibilität und eine Balance von Körper und Geist zu sorgen, sondern auch die Pfunde purzeln zu lassen. Dabei handelt es sich bei einem Yoga-Programm um sehr sanfte Bewegungen und Balance-Übungen, mit denen es gelingt effektiv abzunehmen. Dabei lassen sich die Fettpölsterchen reduzieren, ohne dabei Kalorien zu zählen. Durch ein typgerechtes Ernährungskonzept und nur fünf Yoga-Übungen pro Tag wird es …

weiterlesen
Bild von Istvan Brecz-Gruber auf Pixabay
AllgemeinArmgestützte Yoga HaltungenMeditationPranayamaYogaYogaübungen

5 hilfreiche Yoga Übungen gegen Kopfschmerzen und Migräne

Kopfschmerzen und Migräne können einem das Leben zur Hölle machen. Sie sind mit Rückenschmerzen die Nummer eins der Volkskrankheiten in Deutschland. Häufig tritt Kopfschmerz bei Stress oder falscher Belastung auf. Fast jeder kennt den unangenehmen, plötzlich auftauchenden Schmerz. Es wird geschätzt, dass ca. 54 Millionen in Deutschland an pochenden, stechenden oder ziehenden Kopfschmerzen leiden. Rund 200 verschiedene Kopfschmerzarten werden von Spezialisten unterschieden. Yoga kann hier schnelle Linderung verschaffen. Durch sanftes Dehnen und aktivieren der Muskeln, entspannt sich der Körper nach …

weiterlesen
Supta Padangusthasana: intensive Beindehnung im Liegen
AllgemeinYogaYogaübungen

Yoga & Business – welcher Stil passt zu mir?

“Mach doch mal Yoga!” Wenn Probleme im Job dich belasten, ist das häufig ein Ratschlag von Freunden oder Kollegen. Einerseits ist es wirklich erfreulich, wenn in unserer westlichen und von Hektik geprägten Arbeitswelt die Yogapraxis als wertvolle Unterstützung geschätzt wird. Andererseits ist Yoga so facettenreich, dass du unbedingt den optimalen Stil wählen solltest. Insbesondere dann, wenn du noch nie Yoga geübt hast und es dir als Ausgleich für Belastungen im Job empfohlen wird, ist zum Start der passende Yogastil wichtig. …

weiterlesen
Bild von anncapictures auf Pixabay
AllgemeinYogamatten

5 Tipps zur Reinigung deiner Yogamatte

Als begeisterter Yogi nutzt du deine Yogamatte häufig. Vor der Yoga Praxis rollst du die Matte auf dem Boden aus und übst schweißtreibende Asanas auf ihr. Auch, wenn der Untergrund zu Hause oder in einem Studio augenscheinlich sauber ist, nimmt deine Matte jedes Mal Bakterien und Schmutz auf. Und auch dein Schweiß bleibt auf der Yogamatte zurück. Eine regelmäßige Reinigung ist deshalb wichtig und sollte ganz selbstverständlich für dich sein. Ein gründliches Reinigen der Matte dauert nicht lange und lässt …

weiterlesen
Inside Yoga – die neue Yoga Generation
AllgemeinMeditationYoga

Yoga – welche Wirkung hat die Heilslehre auf Körper und Psyche?

Klassisches Yoga besteht aus 5 verschiedenen Elementen. Dazu zählen die Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayamas) sowie Methoden zur inneren Reflexion und Konzentration (Meditation), die Entspannung und bestimmte Ernährungsempfehlungen. Mit gezielter Entspannung gegen gesundheitliche Probleme Die ganzheitliche Yogalehre hat ihren Ursprung in Indien. Von dort gelangte die Yogamethode nach Europa, wo die Körperübungen in erster Linie zur Verbesserung und zum Erhalt der Gesundheit praktiziert werden. Im Yoga spielen auch die Meditation und das bewusste Atmen eine wesentliche Rolle. Da die meisten Alltagsbeschwerden …

weiterlesen