Padmasana: Die Pracht der Lotusblüte im Lotus-Sitz

Yoga im Urlaub: wichtige Tipps & Infos

Der Bauch kribbelt und die Stimmung steigt: Es geht in den Urlaub! Yoga und Urlaub lassen sich optimal verbinden. Kein Wunder, dass diese besondere Art zu reisen immer beliebter wird. Man gönnt sich eine wohlverdiente Auszeit an den schönsten Orten und tut seinem Körper, dem Geist und der Seele gleichermaßen etwas Gutes. Es ist eine tolle Möglichkeit das Land auf eine besondere Art und Weise kennenzulernen. Wir geben Dir hilfreiche Tipps, worauf Du bei einem Yoga Urlaub achten solltest. Organisation …

weiterlesen

Katze-Kuh Yoga-Übung: Wohltat für den Rücken

Katze-Kuh Yoga-Übung (Chakravakasana) Kaum eine Yoga-Stunde kommt ohne Katze und Kuh aus. Sie ist ein wahres Wundermittel gegen Rückenschmerzen und Verspannungen. Beim Wechsel zwischen Rundrücken und Hohlrücken lässt Du alle Anspannung los und bist ganz bei Dir. Wenn Du beruflich viel am Schreibtisch sitzt, wird Dir diese Yoga-Übung helfen, Verspannungen im Rücken schnell zu lösen. Wir erklären Dir das Asana Schritt für Schritt und stellen Dir die Wirkung vor. Außerdem zeigen wir Dir verschiedene Abwandlungen, wie Du die Übung auch …

weiterlesen

Praktisches Yoga Zubehör: Welche Übungen mit dem Yogablock?

Egal ob Yoga Anfänger oder Fortgeschrittener: wer einmal die Vorzüge eines Yogablocks kennengelernt hat, möchte nur ungern darauf verzichten. Er wirkt unterstützend, wenn der Körper noch relativ ungedehnt ist, intensiviert viele Übungen, dient bei der Meditation als Unterstützung für einen aufrechten Sitz und hilft Dir noch tiefer in die Dehnung zu gehen. Wir verraten Dir wofür der Block verwendet wird und stellen Dir 3 Übungen vor, die Du wunderbar mit einem Yogablock üben kannst. Yogablöcke sind nützliche Helfer Neben der …

weiterlesen

Doga: Yoga mit dem Hund – alles was Du wissen musst

Yoga mit Tieren ist der neueste Trend und macht tierisch Spaß! Es ist eine tolle Möglichkeit mehr Zeit mit dem “besten Freund des Menschen” zu verbringen. Wer z.B. kennt die lustigen Videoclips von Yoga mit kleinen Ziegen? Die Tiere nutzen dabei den Menschen aber eher zum munteren Klettern. Doga hingegen bezieht die geliebten Vierbeiner direkt mit ein. Durch die speziellen Übungen und sanften Berührungen kommen die Hunde zur Ruhe und genießen die Nähe zum Menschen. Die Entspannung überträgt sich dabei …

weiterlesen

Yoga Ursprung: so ist Yoga entstanden

Yoga ist eine jahrtausendealte Körperlehre, die ihren Ursprung im Hinduismus hat. Beim genauen Zeitpunkt der Entstehung streitet sich die Yoga-Wissenschaft aber, denn es gibt unzählige Mythen und Geschichten zur Entwicklung. Genau datieren lässt sich der Ursprung der Yoga Geschichte deshalb nicht. Yoga hat sich stetig weiterentwickelt und ist längst in der westlichen Welt angekommen. Ob Hatha Yoga, Yin Yoga oder Ashatanga Yoga: Zu einer klassischen Yoga-Einheit zählen Asanas, Atemübungen und Meditation. Geist und Körper werden gleichermaßen geschult. Besonders motivierte Yogis …

weiterlesen

Aerial Yoga: die Kunst sich im Tuch fallen zu lassen

Es sieht so leicht und anmutig aus, wenn mutige Yogis schwerelos in einem Aerial Yoga Tuch hängen. Yoga Kurse mit Tuch werden immer häufiger in Yoga Studios angeboten. Wer sich schon immer den Traum vom Fliegen oder Schwerelosigkeit erfüllen wollte und dabei etwas für seine Fitness tun möchte ist hier genau richtig. Aerial Yoga, auch als Anti-Gravity-Yoga bekannt, ist eine verspielte Variante zu dem sonst für manche etwas zu ernsten Yoga Training. Wie viele spannende Yoga-Trends kommt auch das Aerial …

weiterlesen

Yoga für starke und stabile Knie – alles was Du wissen musst

Schmerzende Knie sind fast schon eine Volkskrankheit. Sie schränken uns im Alltag ein, erschweren uns das Gehen und die unbeschwerte Freude an Bewegung. Yoga kann Dir dabei helfen Deine Knie zu stärken und Gelenke zu stabilisieren. Gut trainierte Muskeln schützen die Knie, denn sie helfen dabei sie in der richtigen Position zu halten. Fehlen Muskeln wird der Knorpel überbelastet und die Bänder leiden. Regelmäßiges Üben hilft Dir dabei Knieschmerzen vorzubeugen und das Kniegelenk zu schonen. Wir verraten Dir, warum stabile …

weiterlesen

Yoga und die 7 Chakren – welches ist für dich besonders wichtig?

Die Erkenntnis ist alles andere als neu: Yoga hat viel mit Energie zu tun. Denn die Yogapraxis kann uns aktivieren und entspannen. Mit einer Mischung aus Asanas und Pranayama, Meditation und Entspannung kann uns Yoga dabei unterstützen, die Balance in unserem Leben zu bewahren beziehungsweise wiederzufinden. Auch die Chakren bieten uns dabei wertvolle Unterstützung. Es sind sieben Energiezentren, die sich in unserem Körper befinden. Man kann sie – wie die Meridiane – nicht sehen. Aber es gibt eindrucksvolle Darstellungen der …

weiterlesen
Nivata-Yoga - die Praxis der (bewegenden) Stille

Ahimsa – was ist das und was hat es mit Yoga zu tun?

Wer nach Ahimsa Leben will, verschreibt sich einer respektvollen und friedlichen Lebensweise und strebt Gewaltlosigkeit in allen Lebensbereichen an. Es ist eines der höchsten Ziele, die sich ein Yogi setzt. In unserem Artikel erfährst Du was Ahimsa bedeutet, wofür es steht, was es mit Mahatma Gandhi zu tun hat und welche Bedeutung es für Yoga und Meditation hat. Was heißt Ahimsa? Ahimsa zählt zur Yama Sittenlehre die sich in 5 Stufen unterteilt. Es ist das erste der 5 Yamas. Aus …

weiterlesen

Was bedeutet Namasté und was hat es mit Meditation und Yoga zu tun?

Erklingt das wohlklingende “Namasté”, erscheint wohl bei jedem vor dem inneren Auge sofort ein Yogi mit den typisch gefalteten Händen vor dem Herz. Kaum ein Wort steht sinnbildlich mehr für die Lehre des Yoga. Es ist die traditionelle, sehr respektvolle Begrüßung in Indien und weiteren hinduistisch geprägten Ländern. Hinter der respektvollen Geste steckt aber weit mehr als eine Begrüßung und Verabschiedung. Denn dadurch zollen wir dem Göttlichen Respekt, das wir alle in uns tragen. In unserem Artikel erfährst Du woher …

weiterlesen
Lach Yoga - Die wohltuende Wirkung des bedingungslosen Lachens

Lach-Yoga – entdecke die wohltuende Wirkung des bedingungslosen Lachens

Nichts ist so schön wie echte Freude und ein natürliches Lächeln. Oder etwa doch? Unser Körper unterscheidet nicht zwischen “natürlichem Lachen” und “falschem Lachen”. Das können wir positiv mit Lachyoga für uns nutzen! Denn Lachyoga ist eine wahre Wohltat für unseren Körper. Wir entspannen uns, Stress fällt von uns ab und auch das Immunsystem kann man dadurch stärken. Mittlerweile gibt es über 100 Lachyoga-Übungen, wie das Löwenlachen, das Scharfe-Suppe-Lachen oder das Handy-Lachen. Wie diese Übungen funktionieren, woher Lachyoga kommt, und wie …

weiterlesen

5€ Rabatt für Bestellung im yogabox.de Yoga-Shop sichern

Yoga-Shop für Neueinsteiger und erfahrene Yogis Im Onlineshop von yogabox.de erwartet Dich eine große Produktauswahl an Yogazubehör für jeden Anspruch. Von günstigen Yoga-Basics bis zu professionellen Matten werden Yoga-Hilfsmittel in vielen verschiedenen Ausführungen, Farben und Größen angeboten. Lasse Dich außerdem von Meditationsartikeln, bequemer Yoga-Kleidung, Räucherstäbchen und Kerzen begeistern. Klicke Dich durch die Produktkategorien und entdecke die richtigen Hilfsmittel für ein gelungenes Training. Spare auch Du bei Deiner nächsten Bestellung im Onlineshop. Gutscheincode: YB-5-STAY@HOME Gültig bis: 31.12.2023 Ab Einkaufswert in Höhe von …

weiterlesen