Umzug

yogabox zieht um Neue Anschrift und Kontaktdaten Ab dem 01. Juni 2022 erreicht Ihr uns unter folgender neuen Anschrift: yogabox service GmbH Hofstraße 64 Halle 7a | Gewerbepark-Süd 40723 Hilden E-Mail: info@yogabox.de Telefon: 02103-4180800 Erreichbarkeit während des Umzugs Da unser Umzug im laufenden Betrieb stattfindet, kommt es leider in den kommenden Tagen zu Einschränkungen bei der telefonischen Erreichbarkeit. Eure Bestellungen werden weiterhin – so wie ihr es von uns gewohnt seid – umgehend bearbeitet und an euch versendet. Bitte kontaktiert …

weiterlesen

Was ist SUP-Yoga und wann können die Asanas auf dem Wasser helfen?

Asanas auf dem Wasser helfen? Bist Du auf der Suche nach einem neuen Abenteuer in der Natur? Willst Du Deinen Körper stärken, Deine Fitness verbessern und Dein Wohlbefinden auf ein neues Level bringen? Dann könnte die immer weiter verbreitete Yoga-Disziplin auf dem Stand Up Paddle genau richtig sein. Was Du beachten musst und warum die Asanas immer häufiger auf dem Stand Up Paddle Board gemacht werden, erfährst Du in diesem Beitrag. Was ist Sup-Yoga? In erster Linie möchten wir erklären, …

weiterlesen

Yoga die Grundausrüstung – Das brauchst du um starten zu können

Alle machen Yoga, du noch nicht? Zeit, mit dem Ganzkörperworkout zu beginnen, denn Yoga wirkt sich positiv auf deinen Geist und deine Gesundheit aus. Erfahre, welche Grundausstattung du benötigst, um zu Hause oder im Yogastudio loslegen zu können! Das Angebot im Internet und die Empfehlungen von Yoga-Influencern sind unzählig. Bevor du lange nach dem passenden Equipment suchst und dadurch nicht ins Tun kommst, halte dich lieber an diese Liste. Mit dieser Grundausstattung kannst du sofort loslegen und wirst im Handumdrehen …

weiterlesen

Dharma Yoga – so kannst Du davon profitieren

Der Begriff Dharma hat im Alten Indien eine kraftvolle Bedeutung. Du findest das Wort bereits in Texten von vor über 2.000 Jahren. Doch nicht nur da – auch auf der Ashoka-Säule, die bereits 2.300 Jahre alt ist, kannst Du diese Begrifflichkeit entdecken. Was es damit nun auf sich hat, und inwiefern Du davon im Alltag profitieren kannst, erfährst Du in diesem Beitrag. Lasse Dich überraschen und tauche tief ein in die buddhistische Lehre. Der Begriff Dharma und seine Bedeutung Das …

weiterlesen

Yoga mit Alpakas: Die weltweit beliebteste Yoga-Erfahrung

Dass Yoga zahlreiche wohltuende Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele hat, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Die aus Indien stammende Praxis hat die Welt im Handumdrehen erobert. Das tägliche Ausüben verschiedener Asanas tut dem gesamten System gut. Wenn auch Du bereits von der Wirkung der Yogapraxis profitiert hast, aber noch etwas Besonderes erleben möchtest, könnte Yin-Yoga inmitten einer Alpaka-Herde genau das Richtige sein. Hast Du bereits einmal davon gehört? Wenn nicht, dann lasse Dich von diesem Beitrag inspirieren. Alpaka-Yoga: …

weiterlesen

Yoga und Minimalismus: Für mehr Genuss in Deinem Leben

Warum gehören diese beiden Dinge zusammen? Wer sich bereits mit Yoga auseinandergesetzt hat, weiß, dass es hierbei um viel mehr als nur ein paar Sportübungen geht. Die buddhistische Lehre ist so viel tiefgreifender als Du es jemals vermutet hättest. Grundsätzlich geht es in der Yoga-Praxis darum, den Fokus auf das Wesentliche zu richten und Lebewesen sowie den Planeten zu schützen. In diesem Zusammenhang spielt natürlich auch der Minimalismus eine bedeutende Rolle. Dieser Beitrag hilft Dir dabei, einen guten Überblick zu …

weiterlesen

Gesichtsyoga: Die wundervollen Auswirkungen von Yoga auf der Haut

Es gibt verschiedene Yoga-Arten, nicht zuletzt wird das Face-Yoga immer beliebter. Das liegt daran, dass mit wenigen Handgriffen wundervolle Unterschiede im Gesicht erzielt werden können. Die sanfte Massage sorgt für die Lockerung der Muskeln sowie zur Entspannung der Haut. Wer diese Methoden für eine längere Zeit ausführt, wird bereits nach wenigen Wochen einen tollen Unterschied feststellen können. Wenn Du unter Falten leidest, aber keine Lust auf diverse Anti-Aging-Programme hast, dann hole Dir in diesem Beitrag die besten Inspirationen dazu. Warum …

weiterlesen

Warum Yoga im Winter besonders wichtig ist – Dein Ratgeber

Die wenigsten Menschen freuen sich auf die kalte Jahreszeit: Hierzulande ist der Winter geprägt von Temperaturen rund um Nullpunkt, wenig Sonne und viel Dunkelheit. Nicht selten steigt die schlechte Laune von Menschen und die depressiven Verstimmungen nehmen zu. Das liegt vor allem am Mangel von Vitamin D3, das durch die Sonneneinstrahlung produziert wird. Demnach ist es bedeutend, dass jeder Mensch den Alltag in der kalten Jahreszeit so organisiert, dass es im besser geht und dass er das Leben genießen kann. …

weiterlesen
Padmasana: Die Pracht der Lotusblüte im Lotus-Sitz

Yoga im Urlaub: wichtige Tipps & Infos

Der Bauch kribbelt und die Stimmung steigt: Es geht in den Urlaub! Yoga und Urlaub lassen sich optimal verbinden. Kein Wunder, dass diese besondere Art zu reisen immer beliebter wird. Man gönnt sich eine wohlverdiente Auszeit an den schönsten Orten und tut seinem Körper, dem Geist und der Seele gleichermaßen etwas Gutes. Es ist eine tolle Möglichkeit das Land auf eine besondere Art und Weise kennenzulernen. Wir geben Dir hilfreiche Tipps, worauf Du bei einem Yoga Urlaub achten solltest. Organisation …

weiterlesen

Katze-Kuh Yoga-Übung: Wohltat für den Rücken

Katze-Kuh Yoga-Übung (Chakravakasana) Kaum eine Yoga-Stunde kommt ohne Katze und Kuh aus. Sie ist ein wahres Wundermittel gegen Rückenschmerzen und Verspannungen. Beim Wechsel zwischen Rundrücken und Hohlrücken lässt Du alle Anspannung los und bist ganz bei Dir. Wenn Du beruflich viel am Schreibtisch sitzt, wird Dir diese Yoga-Übung helfen, Verspannungen im Rücken schnell zu lösen. Wir erklären Dir das Asana Schritt für Schritt und stellen Dir die Wirkung vor. Außerdem zeigen wir Dir verschiedene Abwandlungen, wie Du die Übung auch …

weiterlesen

Praktisches Yoga Zubehör: Welche Übungen mit dem Yogablock?

Egal ob Yoga Anfänger oder Fortgeschrittener: wer einmal die Vorzüge eines Yogablocks kennengelernt hat, möchte nur ungern darauf verzichten. Er wirkt unterstützend, wenn der Körper noch relativ ungedehnt ist, intensiviert viele Übungen, dient bei der Meditation als Unterstützung für einen aufrechten Sitz und hilft Dir noch tiefer in die Dehnung zu gehen. Wir verraten Dir wofür der Block verwendet wird und stellen Dir 3 Übungen vor, die Du wunderbar mit einem Yogablock üben kannst. Yogablöcke sind nützliche Helfer Neben der …

weiterlesen

Doga: Yoga mit dem Hund – alles was Du wissen musst

Yoga mit Tieren ist der neueste Trend und macht tierisch Spaß! Es ist eine tolle Möglichkeit mehr Zeit mit dem “besten Freund des Menschen” zu verbringen. Wer z.B. kennt die lustigen Videoclips von Yoga mit kleinen Ziegen? Die Tiere nutzen dabei den Menschen aber eher zum munteren Klettern. Doga hingegen bezieht die geliebten Vierbeiner direkt mit ein. Durch die speziellen Übungen und sanften Berührungen kommen die Hunde zur Ruhe und genießen die Nähe zum Menschen. Die Entspannung überträgt sich dabei …

weiterlesen