108 Perlen - 6mm
37,50 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen / 7mm Verschiedenfarbige Perlen
33,50 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen / 6mm Rosenquarz
31,50 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen - 7mm
29,90 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen - 7mm
28,50 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen / 8mm weißer Achat
24,95 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen - 8mm
24,50 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen / 6 mm Bergkristall
22,95 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen - 8mm
19,95 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen - 6mm
19,95 € Gewicht 0.1 kg
108 Perlen / 8mm schwarzer Achat
17,95 € Gewicht 0.1 kg

Mala Kette - kraftvolle Meditationskette aus dem Buddhismus

Die Mala ist eine traditionelle Buddhistische Gebetskette, die ihren Ursprung im Sanskrit hat und in buddhistischen Praktiken Verwendung findet. Sie wird getragen oder gesondert verwahrt, um sie zur Meditation in Kombination mit Mantras zu nutzen. Die 108 aufgefädelten Perlen aus Edelsteinen oder Holz helfen Dir auch bei der meditativen Entspannung. Wähle z. B. eine Kette aus Sandelholz, Amethyst oder Bergkristall und lasse Dich tief in Deine Meditation und Deinen Körper bei der Yoga Abschlussentspannung energetisieren.

Einst wurde sie ausschließlich von einem Yogameister an seinen Schüler übergeben. Dies galt als Zeichen, dass er auf dem richtigen Weg war - sie sollte ihn auf dem Weg der Erleuchtung begleiten. Ein Pendant findest Du im christlichen Rosenkranz, wobei die Gebetskette Mala bereits lange vor dem Christentum in der buddhistischen und hinduistischen Lehre existiert hat.

Die 108 Perlen der buddhistischen Mala Kette

Eine Mala Kette besteht aus 108 Perlen und einer sogenannten Guruperle, auch Bindu genannt, oder alternativ einer Quaste, die mehrere Funktionen erfüllt: Sie markiert den Anfang beziehungsweise das Ende der rund gearbeiteten Kette für Dein Mantra. Außerdem unterbricht sie nach kultureller östlicher Auffassung den Energiefluss, den Du während der Meditation auf die Malakette überträgst. So wird verhindert, dass diese unaufhörlich durch alle Kettenperlen aus Edelstein oder Holz hindurchfließt.

Die Zahl 108 hat im Buddhismus eine besondere zyklische Bedeutung. Denn die 108 Perlen der Gebetskette verkörpern die 108 Bände der gesammelten Buddha Lehren. Wiederholst Du Deinen Leitsatz 108 Mal, durchläuft es verschiedene feinstoffliche Ebenen, heißt es. Die mit dem Sinnspruch übertragene Energie soll anschließend ruhend in der Kette gespeichert werden, um sich manifestieren zu können.

Welche Mala Kette passt zu mir?

Idealerweise erwirbst Du ein Mala Schmuckstück, zu dem eine besondere Affirmation besteht oder das Deinem Meditationszweck entspricht. Eine besondere Affirmation bedeutet schlicht: Die Kette muss Dich persönlich ansprechen, Dir gefallen. Durch das Tragen um den Hals oder als Armband überträgt sich die den Edelsteinen innewohnende Energie auf Dich, so ist es in der Esoterik überliefert. Du kannst die Mala Gebetskette auch nach dem Chakra auswählen das Du stärken möchtest.

108 Mantras: Wiederholungen für mehr Kraft und Energie

Überlieferungen aus dem Buddhismus und Hinduismus zufolge muss zur Meditation ein Mantra exakt 108 Mal wiederholt werden, um die angestrebte Wirkung zu entfalten. Diese Wiederholungen werden in der Japa-Meditation praktiziert. Je öfter Du mit dem Sinnspruch meditierst, umso wirksamer die Entfaltung, lautet die traditionelle Überzeugung. Die Perlen dienen Dir folglich als Zählhilfe, damit Du Dich ganz in Deine Meditation versenken und Dein Seelenmantra wiederholen kannst.

Die Anzahl der Perlen entspricht den 108 Bändern des buddhistischen Kanjur und unterteilt sich in vier Energieebenen à 27 Perlen: die Leidenschaften, die Geistesqualitäten, die Überwindungen der Herzenstrübungen und die durch das Durchlaufen dieser Energieebenen zu erringenden Eigenschaften - im Buddhismus ist das Ziel die Erleuchtung.

Deine buddhistische Gebetskette von yogabox.de

Geschliffene, polierte Edelsteinperlen verleihen jeder Gebetskette ihre Schönheit, die sie als Schmuckstück beliebt macht. Sie gleiten beim Meditieren sanft durch die Hände und unterstützen so die Beruhigung der Gedanken. Meist sind die schönen Perlen aus Edelsteinen oder Sandelholz gefertigt. Damit gewinnt Deine Meditations- und Gebetskette nach esoterischer Auffassung bereits eine gewisse Bedeutung, indem ihr die Energie der Edelsteine innewohnt.

Zur Klärung und energetischen Reinigung bietet sich beispielsweise Perlen aus Weißem Achat oder Bergkristall an, während Amethyst eher inspirierende Eigenschaften nachgesagt werden.

Eine kleine Auswahl unserer beliebten buddhistischen Gebetsketten im yogabox Shop:

Wunderschönes Accessoire: Buddhistische Gebetskette als zeitloser Schmuck

Mala Ketten erfüllen nicht nur einen spirituellen Zweck bei Meditation und Yoga. Die schönen Gebetsketten werden auch gerne als individuelles Accessoire genutzt. Als Kette um den Hals gelegt oder um das Handgelenk gewickelt, kommen die schönen Edelsteine besonders gut zur Geltung. Auch wenn Du keine religiöse oder meditative Verbindung zur buddhistischen Gebetskette hast, wird sie Dein Leben bereichern. Du kannst die energetisierende Kette den ganzen Tag tragen. In der Nacht könnte sie Dich beim Schlaf stören. Bewahre die Kette dann einfach in einer kleinen Mala Tasche oder einer Schmuckkiste aus Holz auf und lege sie am nächsten Morgen wieder an.

Wie Mala richtig benutzen?

Malaketten sind Dein energetischer Begleiter bei Meditation und Yoga. Zur Meditation bietet sich der Schneider- oder Lotussitz an - ein Meditationskissen sollte zur entspannten Haltung nicht fehlen. Um Dich in die passende Stimmung zu versetzen, eignen sich Räucherstäbchen hervorragend. Halte die Malakette in einer Hand, um es langsam, Perle für Perle, durch Daumen und Zeigefinger der anderen Hand hindurchgleiten zu lassen. Mit jeder Perle sagst Du Dein zuvor gewähltes Mantra auf. Du beginnst mit der ersten Perle nach der Quaste und beendest die Meditation mit der letzten Perle. Anschließend empfiehlt sich die geschützte Aufbewahrung in einem kleinen Täschchen, bis Du die Gebetskette Mala erneut nutzt. Solche findest Du ebenfalls bei yogabox.de.

Hast Du Fragen zu unseren Mala Ketten mit Holz- oder Edelsteinperlen? Wir helfen Dir gerne weiter! Rufe uns doch einfach an oder schreibe uns online über das Kontaktformular.