Yoga als Karrierechance – in nur 3 Schritten zum Yoga Lehrer!

Yoga als Karrierechance – in nur 3 Schritten zum Yoga Lehrer!

Yoga ist voll im Trend – immer mehr Menschen hierzulande können sich für Yoga begeistern. Die Gründe für die gestiegene Nachfrage liegen dabei klar auf der Hand. Denn Yoga ist nicht nur ein überaus vielseitiges Training, sondern ermöglicht es Stress abzubauen und die innere Balance wieder herzustellen. So verwundert es nicht, dass zahlreiche Yoga-Kurse ausgebucht sind. Ebenso verhält es sich mit Online-Kursen zum Yoga-Training. Yoga Trainer werden demnach händeringend gesucht, so dass sich derzeit großartige Chancen für fortgeschrittene Yoga-Experten ergeben.

Weiter

Selbstvertrauen mit Yoga

Selbstvertrauen mit Yoga

So stärkst Du Dein Selbstvertrauen mit Yoga Dir fehlt Selbstvertrauen? Du wünschst Dir mehr Selbstwertgefühl? Yoga könnte Dein persönlicher Schlüssel zum Glück sein. Denn indem man sich intensiv mit sich und seinem Körper beschäftigt, stärkt man Muskeln, findet zur inneren Ruhe und gewinnt Selbstbewusstsein. In unserem Artikel verraten wir Dir warum vielen im Leben Selbstbewusstsein fehlt und wie Du Selbstvertrauen durch gezielte Übungen aus dem Yoga erlangst. Mangelndes Selbstvertrauen raubt unsere Kraft Versagensängste vor Bewerbungsgesprächen, Schweißausbrüche bei Präsentationen oder wichtigen

Weiter

Mudra

Mudra

Mudra, auch als Finger Yoga bekannt, ist eine der ganz zentralen Übungen im Yoga. Denn die speziellen Gesten, die mit Händen und Fingern dargestellt werden, symbolisieren in sehr besonderer Weise die vollkommene Verbundenheit von Körper und Geist. Und während dieser Zusammenführung beider Elemente werden im Einklang mit dem gesamten Kosmos alle Dinge losgelassen, die wir nicht mehr benötigen. Danach ist der Geist wie erfrischt und mit voller Konzentration bereit für die Aufnahme von ganz neuen Energien und Eindrücken. Tiefe Entspannung breitet sich im ganzen Körper aus. In dieser Asana lernst Du deshalb nicht nur den Körper ganz loszulassen – sondern vor allem auch auf geistiger Ebene.

Weiter

Sattva – das Prinzip der Yoga-Küche

Die Einheit von Körper, Geist und Seele

Als Yogi merkt man schnell, dass ein freier Geist und gesunder Körper nicht nur durch das fleißige Üben von Asanas entsteht. Unsere Ernährungsweise hat großen Einfluss auf unser Körpergefühl, unsere Psyche und Seele. Ernähren wir uns unachtsam und haben oft Fast Food oder verarbeitete Gerichte auf dem Teller merken wir schnell, dass sich der Körper gar nicht darüber freut. Essen wir bewusst und ausgewogen fühlen wir uns leicht und unterstützen ein gesundes Körpergefühl und einen ruhigen Geist.

Weiter

Yoga Training Zuhause

Das Upavesasana - Die Hocke als Alltagshaltung und Beginner-Pose

Unser Tipp: Diese Yoga-Zubehör Grundausstattung brauchst du für Dein Yoga Workout daheim Yoga hält den Körper fit und sorgt bei immer mehr Menschen für Entspannung und Ruhe im Alltag. Das Schöne ist, dass die Yoga Übungen flexibel an verschiedenen Orten praktiziert werden können. Es ist nicht unbedingt nötig einen Yogakurs in einem Studio zu besuchen. Wenn Du Deine Asanas und Meditation in Ruhe in den eigenen vier Wänden üben möchtest, benötigst Du aber die richtige Ausstattung. Denn anders als in

Weiter

Abnehmen mit Yoga – so purzeln die Pfunde mit einem Yoga-Training!

Yoga und Ernährung

Die meisten Menschen bringen Yoga ausschließlich mit Entspannungsübungen in Verbindung. Doch weit gefehlt! Mit Yoga-Übungen gelingt es nicht nur für mehr Flexibilität und eine Balance von Körper und Geist zu sorgen, sondern auch die Pfunde purzeln zu lassen. Dabei handelt es sich bei einem Yoga-Programm um sehr sanfte Bewegungen und Balance-Übungen, mit denen es gelingt effektiv abzunehmen. Dabei lassen sich die Fettpölsterchen reduzieren, ohne dabei Kalorien zu zählen. Durch ein typgerechtes Ernährungskonzept und nur fünf Yoga-Übungen pro Tag wird es

Weiter

5 hilfreiche Yoga Übungen gegen Kopfschmerzen und Migräne

5 hilfreiche Yoga Übungen gegen Kopfschmerzen und Migräne

Kopfschmerzen und Migräne können einem das Leben zur Hölle machen. Sie sind mit Rückenschmerzen die Nummer eins der Volkskrankheiten in Deutschland. Häufig tritt Kopfschmerz bei Stress oder falscher Belastung auf. Fast jeder kennt den unangenehmen, plötzlich auftauchenden Schmerz. Es wird geschätzt, dass ca. 54 Millionen in Deutschland an pochenden, stechenden oder ziehenden Kopfschmerzen leiden. Rund 200 verschiedene Kopfschmerzarten werden von Spezialisten unterschieden. Yoga kann hier schnelle Linderung verschaffen. Durch sanftes Dehnen und aktivieren der Muskeln, entspannt sich der Körper nach

Weiter

Yoga und die 7 Chakren – welches ist für dich besonders wichtig?

Swadhisthana Chakra

Die Erkenntnis ist alles andere als neu: Yoga hat viel mit Energie zu tun. Denn die Yogapraxis kann uns aktivieren und entspannen. Mit einer Mischung aus Asanas und Pranayama, Meditation und Entspannung kann uns Yoga dabei unterstützen, die Balance in unserem Leben zu bewahren beziehungsweise wiederzufinden. Auch die Chakren bieten uns dabei wertvolle Unterstützung. Es sind sieben Energiezentren, die sich in unserem Körper befinden. Man kann sie – wie die Meridiane – nicht sehen. Aber es gibt eindrucksvolle Darstellungen der

Weiter